Will ein Sportler seine Trainingsziele erreichen, reicht es nicht unüberlegt und unvorbereitet in das Fitnessstudio zu gehen. Ein Trainingsplan und eine ständige Analyse der Entwicklung sind notwendig um gezielt trainieren zu können. Einige Firmen haben dies erkannt und daraufhin Gadgets entwickelt, mit denen sich der Sport analysieren und optimieren lässt. Das Prinzip der Selbstoptimierung ist im Bereich Sport schon lange bekannt, bisher war es jedoch nur Profisportlern vorbehalten. Seit die erschwinglichen Gadgets auf dem Markt sind können auch Hobbysportler ihre Leistung analysieren und optimieren. Große Sporthersteller versehen schon heute ihre neuesten Sportschuhe mit Chips, welche mit dem Smartphone verbunden werden können. Sogar die Abnutzung der Schuhe lässt sich so vermessen. Aber auch Bewegungsabläufe, wie z.B. den Golfschwung, lassen sich vermessen und mit Hilfe spezieller Apps auswerten.
Hier finden Sie die neuesten Gadgets um Ihre sportlichen Ziele zu erreichen.

Bildquelle: Jawbone

Adidas Smart Ball

Adidas MiCoach Smart Ball

Der Adidas MiCoach Smart Ball ist ein spezieller Fußball mit Sensoren in seinem Inneren. Das Gerät hilft Fußballern, ihr Spiel zu verbessern, ohne dabei auf ihr Team angewiesen zu sein. Dafür misst der Ball zahlreiche Daten und wertet sie anschließend
Petra Bork pixelio.de

Pavlok

Es gibt zahlreiche Fitness-Tracker auf dem Markt – jeder mit dem Ziel, seinen Träger zu motivieren. Damit diese Gadgets ihre Aufgaben erfüllen, benötigt der User allerdings den Willen, sich zu bewegen. Die meisten erhältlichen Sensoren regen nämlich nicht zum Sport
LG Lifeband Monitor

LG Lifeband Touch FB84

Das LG Lifeband Touch FB84 ist ein Fitness-Tracker, der zudem einige Funktionen von Smartwatches übernimmt. Das Gerät dient vor allen Dingen als Trainingshilfe, bringt jedoch auch einige Features auf den Tisch, die das Alltagsleben des Trägers simpler gestalten. Wie es
Messung der Herzfrequenz mit dem Withings Pulse O2

Withings Pulse O2

Der Withings Activity Tracker sammelt rund um die Uhr Informationen über Aktivität und Schlaf des Nutzers. Die Aktivitätsdaten sind jederzeit auf dem Withings Pulse Monitor abrufbar. So gewährt das Gadget ein unmittelbares Feedback, wie sich bestimmte Situationen und Unternehmungen auf
SprintTimer Photo Finish

Polar Loop

Der wasserdichte Activity Tracker Loop von Polar unterstützt bei der aktiven Lebensgestaltung. Das Fitness Armband bietet verschiedene Funktionen, die zu Bewegung motivieren und die tägliche Aktivität aufzeichnen. Im Folgenden erklären wir, welche Funktionen es Ihnen bietet. Inhalt1 Speicherkapazität und Batterie2
Nike Fuelband

Nike Fuelband SE

Das Nike+ Fuelband SE trackt die verschiedensten alltäglichen und sportlichen Aktivitäten und gibt sie in der universellen Maßeinheit NikeFuel aus. Wie es auf spielerische Art zu mehr Bewegung im Alltag motiviert, erklären wir im Folgenden. ZusammenfassungAutor LeaDatum 2014-05-30Testgerät Nike+ Fuelband
Jawbone UP24

Jawbone UP24

Das JawboneUP24 kann dank geringem Gewicht und bequemem Sitz Tag und Nacht getragen werden. Es zeichnet rund um die Uhr Daten über Aktivität und Schlaf des Nutzers auf und gibt so die Möglichkeit zur einfachen Selbstkontrolle. In der zugehörigen App
Garmin Vivofit

Garmin Vivofit

Der Activity Tracker von Garmin hilft, die eigene Fitness zu verbessern. Das Armband zeigt dem Träger jederzeit, wie viele Schritte er gegangen ist, welche Distanz er überwunden hat und wie viele Kalorien er dabei verbrannt hat. Starten Sie, indem Sie
Das Fitbit Flex (© Fitbit)

Fitbit Flex

Das Aktivitäts- und Schlafarmband des Herstellers präsentiert sich in minimalistischem Design und ist für 99,95€ (Stand Mai 2014) erhältlich. Es unterstützt dabei, regelmäßige Bewegung im Alltag zur Gewohnheit zu machen und bewusst mit dem eigenen Körper umzugehen. Das Fitness Armband
Petra Bork pixelio.de

Oakley Airwave

Auch wenn nun der Sommer vor der Tür steht, die meisten froh sind um jeden Sonnenstrahlen und keiner mehr an Eis und Schnee denken will präsentieren wir die derzeit wohl ausgereifteste Datenbrille. Bei dieser handelt es sich um eine Skibrille,
SprintTimer Photo Finish

Medisana MIO Link Pulsarmband

Das Gesundheitsvorsorge-Unternehmen Medisana spezialisiert sich auf allerhand Gadgets, die die Gesundheit des Trägers im Auge behalten. Das MIO Link Pulsarmband ist eine abgespeckte Version der Medisana MIO Alpha Pulsuhr. Es bietet die gleichen Funktionen – beispielsweise die Messung der Pulsfrequenz
Samsung Gear Fit

Samsung Gear Fit

Die Samsung Gear Fit vereint die Funktionen von Smartwatch und Activity Tracker. So ist es nicht nur ein praktisches Gadget im täglichen Leben, sondern begleitet seinen Nutzer auch auf dem Weg zu dessen sportlichen Zielen. Erfahren Sie im Folgenden, wie
Petra Bork pixelio.de

Nike Sportwatch GPS

Die Sportuhr ist ein Angebot von Nike+ und dokumentiert das Lauftraining. Sie zeigt während des Joggens Daten, wie zum Beispiel die momentane Geschwindigkeit, in Echtzeit an. Beendet der Nutzer die Sporteinheit, so erhält er ein Feedback mit den wichtigsten Kennzahlen und
SprintTimer Photo Finish

Medisana Mio Alpha

Die MIO Alpha vom Gesundheitsvorsorge-Unternehmen Medisana ist eine Pulsuhr, die sich sowohl für Sportler als auch Gelegenheitsjogger eignet. Zu ihren Features gehören unter anderem die einstellbaren Pulszonen inklusive Alarm und die Kompatibilität mit zahlreichen Fitness-Apps. Vor allem die Möglichkeit, die
Petra Bork pixelio.de

Medisana Activity Tracker

Der Medisana ViFit Activity Tracker ist ein Gadget, das einige fitnessbezogene Werte des Trägers misst. Er eignet sich vor allem für Gelegenheitssportler, die Probleme damit haben ihre Fitnessziele zu erreichen. Doch auch ständig aktive Sportfans können durch den ViFit Activity
Garmin-Forerunner-910XT-Herzfrequenz

Garmin Forerunner 910XT

Die Garmin GPS-Uhr sammelt die Aktivitätsdaten des Nutzers während des Sports. In Verbindung mit dem hauseigenen Fitness-Portal Garmin Connect erhält der Träger detaillierte Statistiken zu seinen einzelnen Trainings-Einheiten und behält seine sportliche Entwicklung im Auge. Im Folgenden erfahren Sie, welchen
Die Display Anzeige der Adidas miCoach SmartRun ist personalisierbar

Adidas miCoach Smart Run

Die miCoach Smart Run von Adidas versorgt den Läufer mit allem, was er braucht: Die Uhr vereint Tracker, Coach und MP3-Player. Während des Workouts behalten Jogger ihre Daten im Blick, erhalten Trainingsanweisungen und hören ihre Lieblingsmusik. Nach dem Sport überträgt
Das Misfit Shine

Misfit Shine

Der Misfit Shine Activity Tracker unterstützt bei einem aktiven Lebensstil und zeichnet sich gegenüber vergleichbaren Gadgets durch zahlreiche Tragevarianten aus. Das robuste Wearable im zeitlosen Design ist für jede Gelegenheit gewappnet und misst rund um die Uhr, wie aktiv der
Das BodyMedia Device

BodyMedia FIT

BodyMedia FIT ist ein Angebot des Gesundheits-Unternehmens BodyMedia. Es besteht aus einem Fitness-Tracker und einer dazugehörigen App. Das Device verfügt über einige der genausten Sensoren auf dem Markt und bietet sich daher vor allem für erfahrene Selbstoptimierer an. Die hochwertigen
Medisana-Metris-Tracking-Pflaster

Medisana Metria

Das Metria ist ein Pflaster, das aus der Zusammenarbeit vom Gesundheitskonzern Medisana und dem Netzanbieter Telekom entstand. Das kleine Gadget ist allerdings nicht dafür gedacht, die Wunden des Trägers zu heilen, sondern dient als Gesundheits- und Fitness-Tracker. Welche Daten das
Microsoft Band

Microsoft Band

Das Microsoft Band ist ein Device mit einer breiten Auswahl an Funktionen. Sie bietet ihrem Nutzer einige der Komfort-Features, die auch Smartwatches besitzen und hilft enthusiastischen Sportlern bei ihrer Selbstoptimierung. Es ist das erste Device, das mit Microsoft Health arbeitet
Xiaomi Mi Band ©

Xiaomi Mi Band

Der Markt für Fitness- und Sport-Tracker ist nahezu überfüllt. All die Geräte kosten jedoch einiges an Geld. Preisgünstige Alternativen aus der Einsteigerklasse finden selten ihren Weg in die Online-Shops und Kaufhäuser. Das Mi Band von Xiaomi füllt diese Lücke. Das
Philips DirectLife

DirectLife

DirectLife ist ein Activity-Tracker des Technik-Unternehmens Philips. Das Device richtet sich an angehende Selbstoptimierer und Freizeit-Sportler, die (noch) nicht über die nötige Motivation zur sportlichen Betätigung verfügen. Es folgt einem simplen Drei-Punkte-Plan, um den User zum Sport anzuregen – das
Polar Flow smoky black

Polar Flow

Das Polar Flow ist ein Fitness-Tracker, der vor allem durch seinen integrierten Personal Trainer überzeugt. Er bietet unter anderem Selbstoptimierern zahlreiche Funktionen, um sie auf dem Weg zu einem gesünderen Leben zu unterstützen. Vor allem Anfänger profitieren von der Nutzung
Garmin Swim ©Garmin

Garmin Swim

Der Name lässt es schon vermuten: Die Garmin Swim ist ein Fitness-Armband für Selbstoptimierer, die sich für Schwimmen oder Tauchen interessieren. Die Schwimmuhr mit Tracking-Funktionen stammt aus dem mittleren Preissegment und richtet sich damit an eine breite Auswahl an Sportlern
fitbit one © Fitbit

Fitbit One

Das Fitbit One ist ein Fitness-Tracker, der darauf ausgelegt ist, dass der User ihn 24 Stunden am Tag trägt. Er bietet Sensoren, die seinen Träger den ganzen Tag lang im Auge behalten und so ein flächendeckendes Abbild seiner Aktivitäten schaffen. So ermöglicht
moov logo © Moov

Moov

Der Fitnesstracker Moov ist ein Device, das sich an Selbstoptmierer und Fitness-Enthusiasten richtet. Das Gerät vereint mehrere Sportarten in einem Tracker und bietet seinen Nutzern so ein breites Feld an möglichen Einsatzgebieten. Die hochwertige Hardware und robuste Schutzhülle erlaubt es
LG Heart Rate Monitor Earphones (© LG)

LG Heart Rate Monitor Earphone

Mit fortschreitender Technik vereinen zahlreiche Gadgets immer mehr Funktionen in immer kleineren  Geräten. Die LG Heart Rate Monitor Earphones – kurz LG HRM Earphones – bringen beispielsweise die Features eines Herzfrequenz-Trackers mit denen von Kopfhörern unter eine gemeinsame Plastikhülle. Das
iRiverOn HRM Earbuds (© iRiver)

iRiver On HRM Earbuds

Immer mehr Sportler und Selbstoptimierer greifen zu Herzfrequenz-Sensoren, um diese Daten mit in ihre Fitness-Analysen einzubeziehen. Auch iRiver, vor allem bekannt durch ihre Devices für Musik, will nun in diesen wachsenden Markt eintreten. Dafür bieten sie ihren Kunden die iRiver
Jabra Sport Wireless Plus (© Jabra)

Jabra Sport Pulse Wireless

Im Bereich Sport hat sich in den letzten Jahren einiges geändert. Während vor einiger Zeit einfaches Jogging ohne konkretes Ziel eher normal war, helfen heutzutage zahlreiche Gadgets und Devices,  die Workouts so optimal wie möglich zu gestalten. Viele Sportler rennen heute daher
SprintTimer Photo Finish

Fitbit Charge 

Fitbit ist eines der führenden Unternehmen im Bereich Fitness und Bewegung. Es stellt Gadgets für Sportler her und führt Devices, die sich an jede Erfahrungsstufe richten. Das Fitbit Charge zielt vor allem auf Einsteiger in den Bereich der Selbstoptimierung ab
SprintTimer Photo Finish

Fitbit Charge HR

Das Fitbit Charge HR ist ein Fitness-Armband mit dem Ziel, mehr oder weniger erfahrene Selbstoptimierer zu unterstützen. Es baut auf dem Fitbit Charge auf und bietet neben dessen Funktionen einen zusätzlichen Herzfrequenz-Sensor. Als Gerät aus der preislichen und technischen Mittelklasse richtet sich
Das Fitbit Zip in schwarz (© Fitbit)

Fitbit Zip

Die Gerätekategorie „Activity-Tracker“ lassen sich grob in zwei Preisklassen für zwei Zielgruppen einordnen. Einsteiger-Geräte mit Preisen um die 100 Euro richten sich an motivierte Anfänger, die planen, die Selbstoptimierung in ihren Alltag aufzunehmen. Die teureren Devices aus dem oberen Kostensegment
Sony SmartBand Talk SWR30 black

Sony SmartBand Talk SWR30

„Nicht für alle, aber für alle Aktiven!“ – mit diesen Worten bewirbt Sony den Activity-Tracker mit dem etwas sperrigen Namen SmartBand Talk SWR30. Der Nachfolger des SmartBand SWR10 dient seinem  Nutzer sowohl als Fitness-Tracker, als auch als Lifelogging-Device mit der ein

Sensoria Smart Socks

Üblicherweise bringt der Sportlern seine Tracker am Handgelenk an und lässt die eingebauten Sensoren von dort aus ihre Arbeit verrichten. Viele Werte mit Bezug auf Sport, Fitness und Gesundheit sind vom Handgelenk aus jedoch nicht messbar – beispielsweise die Haltung

Fitbit Surge

Fitbit ist einer der großen Namen im Bereich Fitness und Selbstoptimierung. Mittlerweile gibt es so viele Activity-Tracker, dass wirklich für jeden Geschmack etwas dabei ist – egal ob Fitness-Einsteiger oder Fitness-Profi. Gerade für letztere gibt es jetzt von den Spezialisten
Withings Pulse Ox (© Withings)

Withings Pulse Ox

Withings gehört zu den bekanntesten Firmen, wenn es um Selbstoptimierung und Technik für gesundheitsbewusste Sportler geht. Das Unternehmen konzentriert sich auf Tracker und Applikationen, die den User bei seinen täglichen Aktivitäten unterstützen und ihm Anhaltspunkte für effektivere Trainingsmethoden geben. Die Withings
Fastfox Smartband (© Fastfox)

Fastfox Smartband

Mittlerweile gehören Fitness-Armbänder zu der Grundausrüstung eines jeden Menschen, der sich mit Sport und der eigenen Gesundheit beschäftigt. Mit Preisen zwischen 100 und 200 Euro richten sich die Geräte allerdings an Nutzer, die wissen, dass sie ihr Training auch intensiv verfolgen
SmartMat Yoga Mat (© SmartMat)

SmartMat Yoga Mat

Mit den immer bekannter und beliebter werdenden Sport- und Fitness-Devices erfreut sich auch Sport im Allgemeinen an immer größerer Beliebtheit. Im Zuge dessen erhalten auch vorher eher unbekannte Aktivitäten immer mehr begeisterte Teilnehmer – eines der deutlichsten Beispiele hierfür ist Yoga.
Tao Chair (© Tao)

Tao Exercise Chair

Die meisten Sport-Angebote im Hardware-Markt umfassen ein Armband mit Sensoren und eine App zum Auswerten der gesammelten Daten. Plant der User Fitness-Geräte zu nutzen, muss er dafür entweder in ein Studio oder kauft sich die teuren Devices selbst. Der Tao

InBody Band

Das InBody Band des gleichnamigen Herstellers aus Südkorea wirkt auf den ersten Blick wie ein ganz normaler Activity-Tracker. Es verfügt auch über dieselben Funktionen, wie fast jedes Sport-Armband – es misst Schritte, die zurückgelegte Distanz, sowie weitere Gesundheitsdaten. Neben den Standard-Sensoren arbeitet

Medisana ViFit connect Activity Tracker

Der Medisana Vivit connect Activity Tracker ist ein Device, das sich an einen Großteil aller Sportler und Selbstoptimierer richtet. Es bietet die wichtigsten Sensoren zu einem recht durchschnittlichen Preis an und deckt damit vor allem die Zielgruppe der halbwegs erfahrenen Fitness-Enthusiasten
Garmin vivosmart in fünf Farben (© Garmin)

Garmin vivosmart

Das vivosmart von Garmin ist ein Fitness-Armband aus der mittleren bis oberen Preisklasse und richtet sich damit vor allem an erfahrene Selbstoptimierer und halbwegs fortgeschrittene Fitness-Enthusiasten. Mit Sensoren für alle wichtigen Aspekte der Selbstoptimierung bietet das Device ein Rundum-Paket für
Runtastic Orbit in drei Farben (© Runtastic)

Runtastic Orbit

Runtastic ist einer der bekannteren Namen unter Selbstoptimierern und Fitness-Enthusiasten. Üblicherweise bekannt für ihre recht zahlreichen Anwendungen in den verschiedenen App-Stores, scheut sich die Firma aus Österreich jedoch auch nicht vor der Entwicklung von Hardware-Devices – wie zum beispiel dem

Garmin Fenix 2

Die Fenix 2 vom GPS-Entwickler Garmin ist eine Sportuhr aus dem oberen Preissegment. Sie richtet sich an erfahrene Selbstoptimierer und motivierte Outdoor-Sportler mit einem breiten Interessenhorizont. Als Multi-Sportuhr vereint sie zahlreiche Funktionen und Sensoren in sich und spricht so eine recht breite
Huawei TalkBand B1 in allen Farben (© Huawei)

Huawei TalkBand B1

Huawei ist ein chinesischer Hersteller, der sich vor allem durch seine günstigen Smartphones auszeichnet. Durch die sammelte das Unternehmen auch außerhalb des Heimatmarktes zahlreiche Fans – doch nun begibt sich der Konzern auf technisches Neuland. Das TalkBand B1 ist einer der einzigartigeren Activity-
CS300_hr_km_topleft-full

Polar CS300

Die CS300 von Polar ist eine Pulsuhr, die sich vornehmlich an Fahrradfahrer richtet. Sie verbindet die Funktionen eines Fitness-Trackers mit denen eines Fahrradcomputers und befindet sich trotz der breiten Auswahl an Features in der unteren bis mittleren Preisklasse. Damit richtet
Kasper Richter Fitty No1 G

Kasper & Richter Fitty No.1 G SE

Der Fitty No1 G SE des deutschen Unternehmens Kasper & Richter ist ein Schrittzähler, der im Gegensatz zum Großteil des heutigen Angebotes an Fitness-Devices kein verbundenes Smartphone benötigt. Damit lässt es zwar eine Vielzahl an potentiellen Funktionen aus, kann jedoch
Polar FT4

Polar FT4

Der FT4 von Polar ist ein Fitness-Tracker, der sich hauptsächlich auf Funktionen mit Bezug auf die Herzfrequenz konzentriert. Der Hersteller sieht seine Zielgruppe in jedem Sportler, der seine Workouts und Trainingspläne mit einfachen, herzfrequenz-basierten Features simpel halten will, ohne dabei
Garmin Forerunner 10

Garmin Forerunner 10

Garmin ist eines der führenden Unternehmen, wenn es um Selbstoptimierung geht. Angefangen mit GPS-Systemen für Autos baute der Konzern die Global Positioning Systeme mit der ersten großen Fitness-Welle auch schnell in tragbare Sport-Tracker ein. Nun gehören die Gadgets zu Garmins
Omron HJ-005 Pedometer

Omron HJ-005 Pedometer

Der Markt um Activity-Tracker und Sport-Sensoren entwickelt sich immer weiter. Einfache Armbänder dienen inzwischen dazu, alle wichtigen Werte bezüglich Gesundheit und Fitness des Trägers zu messen, zu beobachten und auszuwerten. Dementsprechend kommen diese Devices aber auch mit recht hohen Kosten.
Suunto Ambit2

Suunto Ambit2

Die Ambit2 von Suunto ist eine Fitness-Uhr aus dem oberen Preissegment. Sie bietet eine breite Auswahl an Funktionen, die sich vor allem an Outdoor-Sportler richten und zählt hauptsächlich erfahrene Selbstoptimierer zu ihrer Zielgruppe. Ob die zahlreichen Anwendungen des Herstellers und
Suunto Ambit2 S

Suunto Ambit2 S

Die Suunto Ambit2 S ist eine Fitness-Uhr für erfahrene Outdoor-Sportler mit breitem Interessenhorizont. Der Nachfolger der Ambit2 deckt wie auch dessen Vorgänger mehrere Sportarten ab und eignet sich daher besonders für Fitness-Enthusiasten, denen das tägliche Jogging-Workout nicht ausreicht. Der sehr
Suunto Ambit3

Suunto Ambit3

Die Ambit3 des Herstellers Suunto ist eine qualitative Fitness-Watch für erfahrene Sportler und motivierte Selbstoptimierer. Sie stammt aus dem oberen Preissegment und bietet dementsprechend hochwertige Hardware und zahlreiche Sensoren für unterschiedliche Sportarten. Ob sich der hohe Preis allerdings im Angesicht
635527873965977503QO

TomTom Runner Cardio

Die TomTom Runner Cardio ist eine Sportuhr des bekannten GPS-Herstellers aus den Niederlanden. Sie richtet sich hauptsächlich an motivierte und schon recht erfahrene Sportler und Selbstoptimierer und bietet dafür zahlreiche, qualitative Sensoren. Folglich befindet sich das Device in der mittleren
635460267219582991JT

TomTom Multisport Cardio

Die TomTom Multisport Cardio ist eine Sportuhr, die sich – wie ihr Name schon vermuten lässt – an Selbstoptimierer richtet, deren Trainingsplan nicht nur aus Jogging besteht. Sie gehört der oberen Preisklasse an und eignet sich damit vor allem für
ApproachS1All_lg

Garmin Approach S1

Die Garmin Approach S1 ist eine Sport-Uhr wie wenige vor ihr. Die S1 richtet sich nicht an die zahlreichen Selbstoptimierer und Fitness-Enthusiasten wie viele ihrer Konkurrenten, sondern deckt die Bedürfnisse einer weitaus entspannteren Zielgruppe ab: Golfer. Garmin selbst verspricht, dass
Bildschirmfoto 2015-03-25 um 09.53.54

Swarovski Shine

Swarovski ist wohl einer der bekanntesten Namen in der Unternehmenswelt. Der Name steht für Schmuck und edle Uhren, doch wohl kaum für Fitness-Tracker. Mit der Swarovski Shine allerdings  plant die Firma aus Österreich, den Markt für Selbstoptimierer zu betreten und
belty

emiota Belty

Der Markt um Fitness-Geräte ist recht statisch. Viele Devices ähneln sich und Firmen, die dazu gewillt sind neue Dinge auszuprobieren, finden sich selten. Ab und zu macht eine solche Firma jedoch auch Schlagzeilen und sorgt für einiges an Aufsehen unter
Misfit Flash ©Misfit

Misfit Flash

Das Misfit Flash ist ein Sportarmband, das darauf abzielt, einen günstigen und simplen Fitness-Tracker für Einsteiger in den Bereich der Selbstoptimierung zu bieten. Das Device verzichtet auf einen Großteil der üblichen Komfort-Features und fokussiert seine Fähigkeiten voll und ganz auf
Toshiba Weram1100

Toshiba Weram1100

Viele Fitnesstracker kommen mit Batterielaufzeiten von einigen Tagen, oftmals sogar wenigen Stunden, wenn der Besitzer alle Features nutzt. Toshiba tritt nun mit dem Weram1100 in den Markt für Selbstoptimierung ein und plant dieses Akku-Problem mit ihrem neuen Gadget zu beheben.
Timex Ironman one gps+ (©Timex)

Timex Ironman One GPS+

Viele Besitzer von Smartwatches beschweren sich über deren klobige Größe oder kurze Akkulaufzeit. Der größte Kritikpunkt an den schlauen Uhren ist und bleibt jedoch, dass sie ohne verbundenes Smartphone in der Nähe völlig nutzlos sind. Timex, sonst Hersteller von traditionellen Chronometern,
Garmin Fenix 3 ©Garmin

Garmin Fenix 3

„Performance trifft Design“ – mit diesem Spruch wirbt Garmin für das neue Fitness-Armband Fenix 3. Während viele Smart- und Sportwatches den Design-Aspekt oftmals vernachlässigen, verspricht der GPS-Hersteller mit der Fenix 3 ein handliches und optisch ansprechendes Device anzubieten – trotz
Polar V 800 ©Polar

Polar V 800

Die Polar V 800 ist eine Sportuhr aus dem oberen Preissegment und richtet sich damit an erfahrene Sportler mit hoher Motivation. Das Gadget verfügt neben den üblichen Sportfunktionen auch über erweiterte Features wie Smart Coaching und Multisport-Kompatibilität und soll damit
Jawbone UP move ©Jawbone

Jawbone UP Move

Das Jawbone UP Move ist ein Fitness-Tracker mit umfassenden Begleitfunktionen. Mit Selbstoptimierern als Hauptzielgruppe erfasst das Device neben den Informationen zu den Workouts des Users auch zahlreiche Werte bezüglich seiner Gesundheit. Das UP Move liegt in der unteren Preisklasse und richtet
Garmin vivofit 2 ©Garmin

Garmin vivofit 2

Das Garmin vivofit 2 ist ein Sport-Tracker für Anfänger aus dem Bereich der Selbstoptimierung. Mit einem Preis aus der oberen Einsteiger-Klasse und einer Auswahl der wichtigsten Fitness-Funktionen richtet es sich vor allem an motivierte aber unerfahrene Sportler, die Interesse an
Adidas miCoach Fit Smart ©Adidas

Adidas miCoach Fit Smart

Das Adidas miCoach Fit Smart ist ein Fitness-Armband mit integrierten Coaching-Funktionen. Es richtet sich gleichermaßen an Anfänger im Bereich der Selbstoptimierung als auch schon halbwegs erfahrene Fitness-Enthusiasten und bietet daher einige motivationssteigernde Features zu einem Preis aus der unteren Mittelklasse.

Jawbone UP3

Jawbone selbst beschreibt das UP3 als „fortschrittlichsten Tracker, den es zur Zeit zu kaufen gibt“. Zahlreiche Sensoren und Funktionen helfen selbst erfahrenen Selbstoptimierern dabei, nützliche Informationen von ihrem Sportarmband zu erhalten und mit einem Preis aus dem mittleren Preissegment eignet sich das UP3 trotz der
Polar A300 ©Polar

Polar A300

Der A300 von Polar ist ein Aktivitäts-Tracker aus der unteren bis mittlerem Preisklasse. Damit richtet er sich vor allem an Anfänger im Bereich der Selbstoptimierung und kommt dementsprechend mit einigen, recht grundlegenden Fitness-Funktionen. Es dient seinem User,  Motivation zur Bewegung
4iiii Sportiiii ©4iiii

4iiii Sportiiii

Das Sportiiii von 4iiii ist ein bisher einzigartiges Gerät. Es dient seinem User als Anzeige seiner Herzfrequenz und zielt darauf ab, ständig einsichtbar zu bleiben, ohne dabei störend aufzufallen. Das ständige Feedback hilft vor allem Anfängern im Bereich der Selbstoptimierung,
Compex Wireless ©Compex

Compex Wireless

Der Compex Wireless ist ein – zumindest auf dem Markt für Privatkunden – recht einzigartiges Device. Der Hersteller beschreibt ihn als Muskelstimulator, der Sportlern unter anderem dabei helfen soll Muskeln aufzubauen. Das Gadget stammt aus der oberen Preisklasse und richtet
Sony Walkman NWZ W273 ©Sony

Sony Walkman NWZ W273

Der Walkman NWZ W273 von Sony bietet zwar keine speziellen Funktionen für Selbstoptimierer oder gesundheitsorientierte Fitness-Enthusiasten, richtet sich allerdings trotzdem an aktive Menschen mit Interesse an Sport. Der Walkman zielt darauf ab, selbst für bnewegungsintensive Sportler perfekten Halt zu bieten
HTC Grip ©HTC

HTC Grip

Das HTC Grip ist der erste Fitness-Tracker des Smartphone-Herstellers aus China. Es entstand in Zusammenarbeit dem Sportartikel-Konzern Under Armour und richtet sich mit seinem Preis aus der oberen Mittelklasse vor allem an schon halbwegs erfahrene Selbstoptimierer. Wie die meisten seiner
Garmin epix ©Garmin

Garmin epix

Das epix von Garmin ist vor allen Dingen ein hochwertiges GPS-Navigationssystem für das Handgelenk. Die Smartwatch richtet sich vor allem an erfahrene Fitness-Enthusiasten und Selbstoptimierer und bietet zahlreiche Funktionen und qualitative Hardware für einen dementsprechend hohen Preis. Mit einem GPS-System
adidas miCoach Speed cell ©adidas

Adidas miCoach Speed_Cell

Die Speed_Cell aus der MiCoach-Reihe von Adidas ist ein Fitness-Tracker mit einigen Coaching-Funktionen, die beim Training helfen und die Workouts der Nutzer effektiver gestalten. Es stammt aus der unteren Preisklasse und richtet sich damit vor allem an Anfänger und Freizeitsportler
Leikr GPS Sport Watch ©Leikr

Leikr GPS Sports Watch

Die GPS Sports Watch ist ein Kickstarter-Projekt des dänischen Herstellers Leikr. Mit dem Erreichen des Finanzierungszieles steht der Veröffentlichung der Fitness-Uhr nun nichts mehr im Wege und das Release in den verschiedenen Sport- und Technikgeschäften ist nur noch eine Frage
Swatch Touch Zero One ©Swatch

Swatch Touch Zero One

Jogging, Fahrradfahren, Schwimmen – die meisten Fitness-Tracker konzentrieren sich voll und ganz auf Sportarten, in denen es um Bewegung geht. Die Touch Zero One von Swatch hingegen widmet sich einem Sport, für den bisher noch keine passenden Tracking-Geräte in den
Fitbug Orb ©Fitbug

Fitbug Orb

Der Fitbug Orb ist ein Activity-Tracker aus dem unteren Preissegment mit recht üblichen Funktionen. Damit richtet er sich vor allen Dingen an unerfahrene Selbstoptimierer oder Hobby-Sportler mit Interesse an ihren eigenen Fitnesswerten. Das Gerät deckt einen großen Teil der grundlegenden, für
Tao WellShell ©Tao

Tao WellShell

Üblicherweise dienen Sport-Tracker lediglich dem Messen von Fitness-Werten. Die Tao WellShell allerdings geht einen Schritt weiter als ein Großteil ihrer Konkurrenz und dient ihrem Nutzer gleichzeitig als Trainings-Gerät. Der Tracker bietet seinem Besitzer eine Reihe an vom Hersteller „Variobics“ genannte